Unser Spendenprojekt

Seit Jahren unterstützt Ikarus-Film die Entwicklungsprojekte von Pater Heinz Kulüke auf den Philippinen. Der Steyler Missionar kämpft dort seit Jahrzehnten gegen Kinderprostitution und  Verelendung in den Slums. Straßenkindern gibt er eine Perspektive, Familien auf dem Müll baut er Kindergärten und Schulen, um sie dem Teufelskreis des Elends zu entreißen.  Da wir seine Arbeit bereits in drei Filmprojekten begleiten konnten, um uns so auch nach Jahren von der Nachhaltigkeit seines Einsatzes zu überzeugen, sind wir fest davon überzeugt, dass bei ihm jeder Cent an der richtigen Stelle ankommt. Die Steyler Missionare haben das außergewöhnliche Engagement des Priesters Kulüke auch dadurch gewürdigt, dass sie ihn 2012 zu ihrem Generaloberen gewählt haben. Dem Umzug nach Rom hat er nur unter einer Bedingung zugestimmt: Seinen philippinischen Kindern und ihren Familien möchte er weiter ganz nahe sein, um sie auch weiter zu begleiten.

Ikarus Film konnte Pater Kulükes Projekte durch zusätzliche Einnahmen (Filmvorführungen, Vortragshonorare, unerwartete Zuwendungen)  in den vergangenen Jahren bereits mit einem fünfstelligen Betrag unterstützen.   Auch künftig wollen wir derartige Mittel diesen Ärmsten der Armen zukommen.

 

Einen kleinen Einblick in die Arbeit von Pater Kulüke bietet der folgende Film:

https://www.youtube.com/watch?v=gPzARoRhiAI

 

Spendenkonto:

Steyler Bank 
Kontonummer: 11009
BLZ 386 215 00 

Stichwort „P. Kulüke Hilfe Philippinen“